Gedankenwirrwarr & Ruhrpott

Meine ganz eigene Welt


Hinterlasse einen Kommentar

Lehmbruck Museum, die schöne „Blonde Negerin“ oder doch Käse-Kuchen?

Es war letzten Freitag. Ich hatte nichts zu tun und fragte mich: Wie ich den Tag sinnvoll verbringen könnte? Wobei man sich eigentlich die Frage stellen sollte: Warum soll man seine Zeit sinnvoll verbringen? Und: Was ist eigentlich sinnvoll? Ich könnte mir doch einfach einen Stuhl und ein Kissen schnappen, mich ans Küchenfenster setzen und das Leben und Treiben auf meiner Straße verfolgen. Aber aus irgendeinem Grund war mir heute nicht danach, vielleicht deshalb, weil ich den ganzen gestrigen Tag schon so verbrachte.

Da kam mir das Lehmbruck Museum in den Sinn. Weiterlesen