Gedankenwirrwarr & Ruhrpott

Meine ganz eigene Welt


5 Kommentare

Anstrengender Sonntag

Schönes Wetter heute Herr Nachbar“, hallte es durch den Hausflur. „Jap“, hallte ich zurück. „Wohin des Weges?“ „Nicht den blassesten Schimmer.“ Und das stimmte absolut. Sonne satt und ich wusste echt nicht wohin. Duisburger Innenstadt an einem Sonntag wäre soweit in Ordnung, wenn ich Einsamkeit, Stille und meditieren, ganz in mich kehren und meine innere Mitte suchen wollte. War aber nicht mein Wunsch. Also wie gehabt, Düsseldorf. Kaffee, Pizza, Alt und Menschen satt.

Weiterlesen

Advertisements


5 Kommentare

Die kleinste Döner-Bude der Welt

 

Döner Bude Duisburg Hamborn3Seit ein paar Tagen erfreuen sich die Duisburger an ihrer höchsten Sandburg der Welt. Mit über 16 Metern wurde sie beurteilt, beglaubigt, beurkundet von den Guinness Buch Fachmännern und schlussletztendlich als hoch, höher, am höchsten bewertet. Ich bin felsenfest davon überzeugt, wenn man die kleinste Döner-Bude suchen würde landet man unweigerlich auf´m Hamborner-Altmarkt in Duisburg. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Dellplatz und das Platzhirsch Festival (II/II)

Platzhirsch Logo 2

Im Großen und Ganzen bin ich recht schickimickilos für Veranstaltungen jeglicher Art zu begeistern. Meist reicht schon ne Curry-Wurst, en Köpi, bisschen Livemusik, Normalos und schon stellt sich bei mir eine grundsolide Zufriedenheit ein.

Hirschplatz Festival Malerin 2017

Das „Platzhirsch Festival der Artenvielfalt“ bietet aber einiges mehr, einiges viel mehr.

Weiterlesen


4 Kommentare

Sandburg – Sechzehn Meter und ein paar Zerquetschte

Sandburg Jubel Duisburg 2017

Ich gebe es zu, ich habe es nicht so mit den Zentimetern. Höhe, Länge, Breite. Ist doch schnuppe. Im Duisburger Landschaftspark steht ab heute die höchste Sandburg der Welt. Über 16 Meter hoch. Und damit ein Meter höher als die Burg in Indien, die mit fast 15 Metern bis heute der Rekordhalter war.

Weiterlesen


2 Kommentare

Die höchste Sandburg der Welt? – Zweiter Versuch

Sandburg Duisburg 2017 im Bau_2

Am Freitag den 01. September ab 12.00 Uhr werden wir´s genau wissen. Dann geht’s los. Da wird jeder Höhenmillimeter, der frisch erbauten Sandburg im Duisburger Landschaftspark Nord unter den prüfenden und messenden Blicken der Herrschaften vom Guinness World Records, ermittelt. Werden die 3.500 Tonnen Sand auf über 15 Metern gehievt, geschichtet, gestaltet, halten?

Weiterlesen


4 Kommentare

Sonntag…

Trödeln DU RuhrortFür mich ist Ruhrort der schönste Stadtteils Duisburgs. Schöne, alte Häuser, ein uriger Marktplatz, liegt direkt am Rhein. Hafen. Kneipen, die einen in die fast vergessene Zeit der großen Hafenkneipen-Kultur zurück katapultieren. Die Geschichten meines Vaters, der hier vor über 50 Jahren als Streifenpolizist seine Runden drehte und in den legendären Gaststätten wie Tante Olga, Postkutsche, Kaldi in seiner schniken Uniform einkehrte und mit Bier in der Hand für Ruhe sorgte. Über 100 Kneipen gab es hier damals und Ruhrort galt obendrein noch als größter Puff der Welt. Und mein Vadda mittendrin. Passt.

Schankwirtschaft Ruhrort

Meine Schwester, die hier auf das einzige reine Mädchen-Gymnasium ging. Keine Jungs, keine Ablenkung. Folge: Spitzen Abitur. Naja, ob es da nun wirklich Zusammenhänge gibt?

Weiterlesen